Werbung
Niedere Tatra Niedere Tatra Niedere Tatra
ŠtramberkŠtramberkSztramberk (Štramberk)


Štramberk


Die Stadt auf den Abhängen vom Zámecká Berg, Kotouče und Weißberg. Eine charakteristische Dominante ist der Turm sog. Štramberská trúba, der Rest der Burg aus dem 18. Jahrhundert. Der Turm wurde am Anfang des 20. Jahrhunderts auf einen Aussichsturm umgebaut. In der Stadt befinden sich bedeutende Denkmäler der Volks und Stadtsarchitektur – etwa 85 Zimmerhäuser des walachischen Typ aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Barockshäuser auf dem Platz. Hier befindet sich auch die Barockskirche Sankt Jan Nepomucký und Sankt Bartoloměj (1721-23) mit dem Barocksturm. Auf dem Platz können Sie das Stadtsmuseum besuchen. Unter dem Platz ist das Museum vom Maler Zdeněk Burian. Auf dem südlichen Rand der Stadt finden wir die Höhle Šipka, Volksdenkmal. Hier wurde der Rest des Kiefers vom Neandertalerkind. Es ist der Beweis der Besiedlung in der Zeit Mittel und Späterpaleolit.
 

Stadtinfozentrum - Zauličí 456, 742 66 Štramberk, el.: +420 558 840 617, e-mail: mic@stramberk.cz

 

Turm Štramberská trúba
Burg und Kirche
Turm Štramberská trúba

 
Štramberk
 

 
Štramberk
 




  Unterkunft Rožnov pod Radhoštěm
13 km
  Unterkunft Dolní Bečva
15 km
  Unterkunft Frýdlant nad Ostravicí
17 km
 

TOPlist